16.02.2015 in Senioren

Ideenwettbewerb für eine bessere Mobilität im Alter

 

Mobil im Alter: Kleine Schritte – Große Wirkung

Ideenwettbewerb für eine bessere Mobilität im Alter – 10.000 Euro für den Gewinner

 

Wer mobil ist, könne aktiv und selbstbestimmt bis ins hohe Alter leben. So heißt es in der Ausschreibung eines Wettbewerbs der Robert Bosch Stiftung. Gesucht werden dabei gute Beispiele, um räumliche, soziale und virtuelle Barrieren zu beseitigen oder wenigstens zu reduzieren.

Die Projektideen setzen vor allem ältere Menschen in den Mittelpunkt, sind praxisorientiert und können auch nach einer einjährigen Förderphase weitergeführt werden. Für die aussichtsreichsten und innovativsten Projektideen gibt es bis zu 10.000 Euro.

 

07.02.2015 in Senioren von Juso Unterbezirk Amberg-Sulzba

Neuwahlen bei 60plus

 

Wir als Jusos wünschen den Gewählten unser Schwester AG 60plus alles Gute und freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

Mit einer starken Delegation waren wir auf der UB Sitzung vertreten.

Mit Gleb Fromm, Jonas Lay, Daniel Holzapfel, Andreas Gabler, Fabian Dietl und Lukas Stollner.

 

 

23.08.2014 in Senioren von Juso Unterbezirk Amberg-Sulzba

Grillfest der 60plus

 
Peter Nißelbeck, Fabian Dietl und Andreas Gabler

Nach einer gelungenen Kanufahrt schnell noch auf ein paar Würschtl bei unserer junggebliebenen Genossinnen und Genossen von 60plus.

 

15.06.2012 in Senioren von SPD Unterbezirk Amberg

Altersarmut verhindern!

 

Veranstaltungseinladung

Auf Einladung der SPD Arbeitsgemeinschaft 60+ spricht Frau

Prof. Dr. Ursula Engelen-Kefer

zum Thema "Altersarmut verhindern" - für eine aktive, den ausreichenden Lebensstandard auch im Alter sichernde Seniorenpolitik.

Donnerstag, 21.06.2012, 14:00 Uhr
Regensburg. Saal der Gaststätte "Spitalgarten"
(Regensburg, Stadtamhof, St. Katharinenplatz 1)

Grußworte werden auch MdL Margit Wild und Joachim Wolbergs, Bürgermeister der Stadt Regensburg sprechen.

Die Arbeitsgemeinschaft 60+ lädt Gäste jeden Alters sehr herzlich ein!

 

05.05.2010 in Senioren von SPD Unterbezirk Amberg

Tag der "älteren Generation"

 

„Abschied vom Sozialstaat? Unter diesem Motto des Aktionstages 2010 lädt die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus des Bezirks Oberpfalz am Mittwoch, 26. Mai ab 14:00 Uhr nach Weiden in die Max-Reger-Halle zu einer Informationsveranstaltung ein. Das Hauptreferat spricht der Landesvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt in Bayern und Landtagsabgeordnete Dr. Thomas Beyer.

 

05.05.2010 in Senioren

Tag der "älteren Generation"

 

„Abschied vom Sozialstaat? Unter diesem Motto des Aktionstages 2010 lädt die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus des Bezirks Oberpfalz am Mittwoch, 26. Mai ab 14:00 Uhr nach Weiden in die Max-Reger-Halle zu einer Informationsveranstaltung ein. Das Hauptreferat spricht der Landesvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt in Bayern und Landtagsabgeordnete Dr. Thomas Beyer.

 

12.06.2006 in Senioren von SPD Unterbezirk Amberg

Förderung für Seniorenheime in Bayern gefährdet

 

Als völlig unverständlich angesichts der Bevölkerungsentwicklung, kritisierte die Neumarkter SPD- Kreisvorsitzende Carolin Braun den Rückzug der bayerischen Staatsregierung aus der Förderung für Seniorenheime.

 

News

16.01.2020 16:29 Herzlichen Glückwunsch, Münte!
Franz Müntefering wird 80. Von der Volksschule zum Vizekanzler. Ein Vollblutpolitiker aus Überzeugung. Sozialdemokrat, immer. Stets ist er dabei er selbst geblieben: nüchtern, gelassen, mutig, voller Leidenschaft, mitunter verschmitzt und nie abgehoben. Immer unverwechselbar. Dafür schätzen ihn die Menschen – über Parteigrenzen hinweg. Das Glückwunschschreiben der Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans im Wortlaut. Quelle:

11.01.2020 22:04 Für mehr bezahlbare Wohnungen
Wir wollen die preistreibende Spekulation mit Grund und Boden bekämpfen, damit Wohnungen entstehen, deren Mieten alle zahlen können. Mit kaum etwas anderem lässt sich so leicht Geld verdienen wie mit Grundstücken und den Gebäuden darauf. Besonders seit der Finanzkrise wird mit Boden und Immobilien spekuliert. In Stuttgart etwa kommen bereits 50 Prozent der Immobilieninvestitionen aus

03.01.2020 08:17 Das ändert sich 2020
Mehr Geld für Auszubildende, Familien, Rentnerinnen und Rentner – sowie günstigere Bahnfahrten für alle: Die Bundesregierung hat für 2020 viele Änderungen auf den Weg gebracht. Was sich für die Menschen in Deutschland in diesem Jahr ändert. Die wichtigsten Neuregelungen im Überblick auf spd.de

30.12.2019 11:16 Wir trauern um Manfred Stolpe
Der erste Brandenburger Ministerpräsident nach der Wiedervereinigung, Manfred Stolpe, ist tot. Er starb in der Nacht zum Sonntag im Alter von 83 Jahren. SPD-Chef Norbert Walter-Borjans schrieb, Stolpes Tod mache ihn „sehr traurig“. „Mit ihm verlieren Deutschland, Brandenburg und die Sozialdemokratie eine prägende Persönlichkeit.“ Stolpe habe „wie kein anderer den Aufbau des Landes Brandenburg und

28.12.2019 22:19 Bärbel Bas zum Defizit der Krankenkassen
Bärbel Bas, stellvertretende SPD-Fraktionschefin, nimmt Stellung zum Defizit der Krankenkassen. „Krankenkassen sind keine Sparkassen, sondern bieten Service-Leistungen für ihre Versicherten. Im letzten Jahr hat es zahlreiche Verbesserungen für uns Versicherte gegeben: Mittels Terminservice-Gesetz werden Facharzttermine zeitnah vermittelt und Pflegeeinrichtungen bekommen mehr Personal – das kostet Geld. Es ist daher richtig, dass Rücklagen in Höhe von rund

Ein Service von info.websozis.de

Mitglied werden!

Online Mitglied werden!

Wetter-Online

Besucher:1621427
Heute:129
Online:1

Schuldenuhr BayernLB

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Filzgeschichten

WebSozis

soziserver-banner