MdL Reinhold Strobl

Landtagsabgeordneter

Liebe Genossin, lieber Genosse,

In den zurückliegenden Wochen habe ich viele Glückwünsche zu meiner Wiederwahl in den Bayerischen Landtag erhalten. Ich habe mich darüber genauso gefreut wie über die guten Wahlergebnisse in meinem Stimmkreis, in meiner Heimatregion und darüber hinaus.

Die Unterstützung im Wahlkampf - die ich auch durch Dich erhalten habe - und die vielen guten Wünsche für meine weitere politische Arbeit geben mir die Kraft, weiterhin mit viel Elan für meine Heimat zu arbeiten.

In den nächsten 5 Jahren gilt es, viele Probleme anzupacken, um unser Land weiter voranzubringen. Ein wichtiges Thema ist hier z.B. der Bereich der Bildung und hier wiederum der Berufsbildung. Wir brauchen gut ausgebildete Leute, wir brauchen eine gute Infrastruktur und wir brauchen die Bereitschaft, neue Ideen aufzugreifen und umzusetzen, ohne dabei alt Bewährtes über Bord zu werfen. Dabei ist mir auch bewusst, dass Solidarität und soziale Gerechtigkeit Voraussetzung dafür sind, dass unsere Gesellschaft eine Zukunft hat.

Wir müssen uns als SPD jetzt positionieren. Ich stehe auch in Zukunft als Ansprechpartner für Dich persönlich und Deinen Ortsverein zur Verfügung.

Wir müssen jetzt die Weichen für die Kommunalwahl 2014 stellen. Dazu ist es notwendig, dass wir jetzt mögliche Kandidatinnen und Kandidaten aufbauen und herausstellen. Ich sage Dir meine Unterstützung zu.

Ich komme gerne zu Dir bzw. zu Euch: zu Versammlungen, zu Ortsterminen, zu Veranstaltungen von Vereinen.

Sagt einfach bei mir im Büro Bescheid, wenn ich zu Euch kommen soll. Ihr könnt Euch gerne an meine Mitarbeiterinnen Claudia Bosser und Kirsten Struck wenden und Termine vereinbaren.

Bitte, unterstützt so wie mich auch den Kandidaten für das Europaparlament, Ismail Ertug und den regionalen Bundestagskandidaten/Kandidatin.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Reinhold Strobl, MdL

PS: Weitere Informationen erhalten Sie auf meiner Homepage: http://www.reinhold-strobl.de/

 
Besucher:1621427
Heute:138
Online:2

Für uns in den Landtag

Unsere Kandidaten

Für uns in den Landtag: Uwe Bergmann

Für uns in den Bezirkstag: Richard Gaßner

MdL Reinhold Strobl

„Ich bin interessiert an Informationen aus dem Landtag": Reinhold.strobl@bayernspd-landtag.de

Mitglied werden!

Online Mitglied werden!

Schuldenuhr BayernLB

Wetter-Online

News

18.10.2018 18:53 Weiterer Schritt in die moderne Arbeitswelt: Gesetz zur Brückenteilzeit verabschiedet
Lange lag das Vorhaben auf Eis. Nun hat die Koalition das erste große Gesetzgebungsverfahren mit einem ihrer zentralen Anliegen für mehr Zeitsouveränität durch die Brückenteilzeit erfolgreich durchgesetzt. Ab 1.1.2019 gibt dieses Gesetz vielen Beschäftigten die Möglichkeit, in einem Zeitraum von einem bis fünf Jahren in Teilzeit zu gehen und zwar ganz ohne Begründung. Das Rückkehrrecht

17.10.2018 18:51 Katarina Barley und Udo Bullmann werden zusammen die Führung des Europawahlkampfs der SPD übernehmen.
Dazu erklärt der Vorsitzende der S&D-Fraktion im Europäischen Parlament, Udo Bullmann: Ich freue mich, dass wir heute gemeinsam in einer starken Doppelspitze mit Katarina Barley in Richtung Europawahl starten! Andrea Nahles und ich waren uns frühzeitig einig, dass wir die deutsche Justizministerin als Spitzenkandidatin gewinnen wollen. Das wird eine klasse Zusammenarbeit! Ich freue mich auf die

16.10.2018 20:24 Bundesregierung geht gegen Umsatzsteuerbetrug vor
Mit dem Gesetzentwurf zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet geht die Bundesregierung stärker gegen Umsatzsteuerbetrug vor. Außerdem wird eine steuerliche Förderung der E-Mobilität eingeführt. „In der heutigen Anhörung zum Gesetzentwurf zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet stand die Haftung der Plattformbetreiber für nicht bezahlte Umsatzsteuer und die

16.10.2018 20:23 Beim Brexit ist noch immer eine Lösung möglich!
Die Verhandfungen zwischen der EU und Großbritannien zum Brexit stehen auf der Kippe. SPD-Fraktionsvize Post appelliert an die Vernunft aller Beteiligten – die Lage sei ernst. „In den Brexit-Verhandlungen kommt es jetzt auf Vernunft und einen kühlen Kopf auf allen Seiten des Verhandlungstisches an. Alle müssen sich des Ernstes der Lage bewusst sein. Es geht in den Verhandlungen

15.10.2018 06:20 SPD-Chefin Nahles zur Landtagswahl in Bayern
„Eine bittere Niederlage“ Über 10 Prozent Verluste muss die SPD in Bayern hinnehmen. Ähnlich viel verliert die CSU. Klarer Wahlgewinner sind die Grünen, die rund 10 Prozent zulegen konnten und mit 18,5 Prozent nun zweitstärkste Kraft in Bayern sind. Auch die AfD gewinnt stark hinzu und kommt auf rund 11 Prozent. Von einem „schlechten Ergebnis“

Ein Service von info.websozis.de

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online

Filzgeschichten

WebSozis

soziserver-banner