SPD-Kreisverband Amberg-Sulzbach

Herzlich Willkommen

 

Auf der Internetseite des SPD Kreisverbandes Amberg-Sulzbach!

 

 

26.05.2019 in Allgemein von SPD Auerbach i.d.OPf

#EuropaistdieAntwort

 
 

23.05.2019 in Ortsverein von SPD Ortsverein Hahnbach

Antworten für das kriselnde Europa

 
Mit eindeutigen Argumenten warb Ismail Ertug für eine hohe Beteiligung an der Europawahl.

Hahnbach. (ibj) Zu einem Wahlkampfauftritt war der SPD-Europaabgeordnete Ismail Ertug in der Frohnbergwirtschaft bei den Genossen des SPD-Ortsverbandes und der Umgebung. Vor vielen Zuhörern stellte er seine Rede unter das Motto: „Sozialdemokratischer Aufbruch, statt nationalsozialistisches Kleinklein. Antworten für das kriselnde Europa:“

 

23.05.2019 in Allgemein von SPD Auerbach i.d.OPf

#EuropaistdieAntwort

 

1. FAIRE STEUERN FÜR KONZERNE
Viele internationale Konzerne machen Milliardengewinne in Europa – zahlen
aber kaum Steuern: Google, Facebook und Co. zum Beispiel oder auch Starbucks.
Das Geld fehlt für wichtige Investitionen. Wir wollen das ändern. Für
eine weltweite Mindestbesteuerung internationaler Konzerne.
2. GEGEN LOHNDUMPING UND
FÜR GUTE ARBEITSBEDINGUNGEN
Nicht nur der Wirtschaftsraum ist in Europa wichtig, sondern auch der soziale
Zusammenhalt!
Dazu gehören gute Arbeitsbedingungen mit fairen Löhnen – überall.
Mit der Entsenderichtlinie sorgen wir dafür, dass für gleiche Arbeit am gleichen
Ort auch der gleiche Lohn gezahlt wird – egal, woher die Arbeitnehmerinnen
und Arbeitnehmer kommen. Und wir kämpfen für europäische Mindestlöhne,
von denen man leben kann. Für Deutschland heißt das: 12 Euro
pro Stunde.
3. FRIEDEN UND ABRÜSTUNG
Unser Europa bedeutet vor allem: Frieden. Wir setzen auf internationale
Zusammenarbeit, auf Dialog und Abrüstung. Damit es nicht zu einem
Flächenbrand im Nahen und Mittleren Osten kommt. Keine gefährlichen
Provokationen, sondern ernsthafte Verhandlungen, um das Iran-Abkommen
zu retten. Das ist die Grundlage für eine nukleare Abrüstung im Nahen und
Mittleren Osten. Militärische Abenteuer wird es mit der SPD nicht geben!

 

21.05.2019 in Allgemein von SPD Auerbach i.d.OPf

#EuropaistdieAntwort

 

Am Sonntag SPD wählen!

 

16.05.2019 in Europa von SPD Unterbezirk Amberg

Ismail Ertug für Europa

 

 

13.05.2019 in Allgemein von SPD Auerbach i.d.OPf

#EuropaistdieAntwort

 

#EuropaistdieAntwort

Ismail Ertug: am 26. Mai SPD wählen!

https://youtu.be/EnEWovdRfNw

 

09.05.2019 in Arbeitsgemeinschaften von SPD Sulzbach-Rosenberg

Hilfe wirkt mehrfach

 

Verein FiliPa freut sichüber Spende der SPD-Frauen

Zum Muttertag freuen sich die Mütter hierzulande über Blumen, Frühstück am Bett oder einen Tag frei von Hausarbeit. Auf den Philippinen bedeutet Muttersein ein Leben in Sorge und meist bitterer Armut. Hier leistet der Verein FiliPa Hilfe zur Selbsthilfe. Die Arbeit für junge Frauen wollten die örtlichen SPD-Frauen unterstützen. Aus dem Erlös der Veranstaltung zum Internationalen Frauentag konnten nun 1000 Euro übergeben werden.

 

News

25.05.2019 06:07 Jetzt SPD wählen! Für ein soziales Europa.
Wir wollen das freie, das starke und soziale Europa. Und klar sind wir auch im Kampf gegen Rechts. Die Konservativen sind es nicht. Mit ihrem Europa der Banken und Konzerne haben sie die Rechtspopulisten stark gemacht. Die SPD steht für ein Europa für die Menschen. Wir wollen: …das soziale Europa. Mit Mindestlöhnen, von denen man leben

24.05.2019 13:07 Nach May-Rücktritt: Neuwahlen, keine Hinterzimmer-Deals
Premierministerin Theresa May hat heute ihren Rücktritt angekündigt. Für Fraktionsvize Achim Post ist das ein lange überfälliger Schritt. Der Verhalten der konservativen Partei im Brexit-Prozess sei unwürdig. „Der Rücktritt von Premierministerin May ist überfällig, kommt aber viel zu spät. Mit ihrem nicht enden wollenden Starrsinn hat Theresa May einen politischen Scherbenhaufen angerichtet. Das Brexit-Chaos, das die

21.05.2019 14:18 Strache-Video zeigt: Rechtspopulisten sind Meister der Mauschelei
Für Carsten Schneider zeigen die Enthüllungen in Österreich nur die wahre Haltung der Rechtspopulisten zum Rechtsstaat. Auch in Deutschland habe die AfD endlich ihren eigenen Spendenskandal aufzuklären. „Statt diesen Ausverkauf des Rechtsstaates zu verurteilen, verharmlost die AfD den Vorgang. Jörg Meuthen bewertet das Verhalten des österreichischen Vize-Kanzlers als „singulären Fehltritt“ und kündigt auch für die Zukunft eine enge Zusammenarbeit mit

21.05.2019 14:16 Katja Mast zu Altmaier/EuGH-Urteil zu Arbeitszeiten
Eine Reanimation der Stechuhr ist nicht geplant Bundeswirtschaftsminister Altmaier will das EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung. prüfen. Für Katja Mast steht fest: Was im Sinne der Arbeitnehmer ist, sollte auch gesetzlich geregelt werden – ohne Rückkehr zur Stechuhr. „Es steht natürlich auch dem Bundeswirtschaftsminister frei, Urteile zu prüfen. Dennoch gehen wir davon aus, dass gesetzlich geregelt wird, was im

13.05.2019 09:33 Wir brauchen eine Pflegebürgerversicherung
Um den steigenden Kosten in der Pflegeversicherung zu begegnen, braucht Deutschland eine solidarisch finanzierte Bürgerversicherung, nicht mehr finanzielles Risiko, sagt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Fration. „Die wichtige Debatte über Verbesserungen für die Pflege wird immer stärker verbunden mit dem Ziel einer Pflegebürgerversicherung. Das hat die privaten Versicherer in helle Aufregung versetzt^, und prompt fordern sie mehr Kapitaldeckung.

Ein Service von info.websozis.de

Mitglied werden!

Online Mitglied werden!

Wetter-Online

Besucher:1621427
Heute:49
Online:1

Schuldenuhr BayernLB

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Filzgeschichten

WebSozis

soziserver-banner