SPD Kreisverband Amberg-Sulzbach besucht das Baltikum!

Veröffentlicht am 17.08.2017 in Kreisvorstand

„Das Baltikum“ - Ein Name, der Menschen zum Schwärmen bringt. 3 Ländernamen sind damit verbunden: Litauen, Lettland und Estland.

Nun bietet der SPD-Kreisverband die Gelegenheit (natürlich auch für Nichtmitglieder), diese drei Länder zu besuchen. In der Zeit vom 03. – 12.05.2018 werden diese Länder besucht – und nebenbei kommt man auch noch nach Finnland und Schweden.

Hier eine grobe Schilderung der zeitlichen Abfolge: Am ersten Tag (03. Mai 2018) wird mit dem Omnibus nach Kiel gefahren und von dort nach mit einer Fähre nach  Klaipeda übergesetzt. Natürlich wird diese Stadt auch besichtigt.

Die Kurische Nehrung, die große Düne und die Stadt Nidden mit dem Thomas-Mann-Haus stehen am 05.05. auf dem Programm, bevor es am nächsten Tag nach Riga (Lettland) weitergeht. Siaulii (berühmter Wallfahrtsort), Berg der Kreuze, Riga und der Gauja-Nationalpark mit der Bischofsburg von Turaida werden an den beiden nächsten Tagen besichtigt. Tallin, die Hauptstadt Estlands, steht am 09. Mai auf dem Programm. Mit Fähren und dem Omnibus geht es über Helsinki, Stockholm und Göteburg wieder zurück in Richtung Heimat.

 

Der Fahrpreis beträgt incl. vieler Leistungen 1.315 €.


Das Programm finden Sie hier!

 

Anmeldungen nimmt Mathilde Strobl (Tel. 09622-2139 – E-Mail: reinhold.strobl@t-online.de) entgegen.

 

 

Presseerklärung

 

Reinhold Strobl, MdL

 

Bürgerbüro

Birkenweg 33

92253 Schnaittenbach

Tel. 09622-703636

Fax 09622-703635

 

E-Mail: reinhold.strobl@bayernspd-landtag.de

www.reinhold-strobl.de

https://www.facebook.com/StroblReinhold

 
Besucher:1621427
Heute:35
Online:2

MdL Reinhold Strobl

„Ich bin interessiert an Informationen aus dem Landtag": Reinhold.strobl@bayernspd-landtag.de

Mitglied werden!

Online Mitglied werden!

Schuldenuhr BayernLB

Wetter-Online

News

08.12.2017 11:47 Dietmar Nietan zum Schatzmeister wiedergewählt
Dietmar Nietan wurde am 08.12.2017 auf dem Ordentlichen SPD-Bundesparteitag in Berlin zum Schatzmeister der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands wiedergewählt.   Wahlergebnis Dietmar Nietan:   Abgegebene Stimmen 568   davon gültige Stimmen 563   Ja-Stimmen 521 (92,54 %)   Nein-Stimmen 34   Enthaltungen 8

08.12.2017 10:00 Lars Klingbeil zum Generalsekretär gewählt
Lars Klingbeil wurde am 08.12 auf dem Ordentlichen SPD-Bundesparteitag in Berlin zum Generalsekretär der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands gewählt. Wahlergebnis Lars Klingbeil Abgegebene Stimmen: 576 davon gültige Stimmen: 572 Ja-Stimmen: 404 (70,63 %) Nein-Stimmen: 134 Enthaltungen: 34

07.12.2017 20:08 Stellvertreter der BundesSPD
Gewählt als Stellvertretende Vorsitzende der SPD wurden auf dem Parteitag: Malu Dreyer – 97,5 % (Ja-Stimmen) Natascha Kohnen – 80,1 % Thorsten Schäfer-Gümbel – 78,3 % Olaf Scholz – 59,2 % Manuela Schwesig – 86 % Ralf Stegner – 61,6 % Herzlichen Glückwunsch. Die Ergebnisse differenziert: Wahlergebnis Malu Dreyer: Abgegebene Stimmen 608 davon gültige Stimmen

07.12.2017 19:46 Bestätigt
Martin Schulz wurde mit 81,9% als Parteivorsitzender im Amt bestätigt. Herzlichen Glückwunsch. Wahlergebnis Martin Schulz:   Abgegebene Stimmen 625   davon gültige Stimmen 620   Ja-Stimmen 508 (81,94%)   Nein-Stimmen 97   Enthaltungen 15    

07.12.2017 19:11 Martin Schulz beim Bundesparteitag – Seit’ an Seit’ zu neuer Stärke
SPD-Parteichef Martin Schulz hat auf dem Bundesparteitag der SPD im Berliner CityCube eine konsequente Erneuerung seiner Partei angekündigt. In seiner Rede vor mehr als 5000 Genossinnen und Genossen machte er deutlich, dass die aktuelle Debatte um eine Beteiligung an einer Regierungsbildung dieses Kernanliegen der kommenden Jahre nicht verdrängen werde: „Wir müssen schonungslos die letzten 20

Ein Service von info.websozis.de

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online

Filzgeschichten

WebSozis

soziserver-banner