Arbeitsgemeinschaft gegründet!

Veröffentlicht am 19.12.2017 in Kreisvorstand

Der SPD-Kreisverband Amberg-Sulzbach hat nun eine eigene Ortsgruppe der Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen in der SPD (AGS).

 

Die Gründungsversammlung fand beim Wulfen in Kauerhof statt. Zum Vorsitzenden wurde Philipp Rösel gewählt, seine Mitstreiter sind stellvertretender Vorsitzender Josef Götz und die Beisitzer Manfred Kick, Winfried Franz, Armin Rüger, Michael Rischke und Anja Rönnebeck.

Auf Initiative von MdL Reinhold Strobl hatten sich die Selbstständigen im SPD-Kreisverband vor einigen Monaten zum ersten Mal zu einer Gesprächsrunde getroffen. Hier wurde klar: Die SPD ist nicht nur eine Partei der Arbeitnehmer, ihr gehören auch viele Selbstständige und Unternehmer aus unterschiedlichen Bereichen an. Dieser Kreis hat nun beschlossen, künftig organisiert aufzutreten. SPD-Kreisvorsitzender Uwe Bergmann kann sich also über eine weitere Arbeitsgemeinschaft in seinem Verband freuen.

In einer Diskussionsrunde wurde über den teilweise fehlenden Anstand in den großen Unternehmen und Manageretagen diskutiert. Es ging vor allem um das Negativbeispiel Air Berlin. Die Lufthansa habe sich diese Fluglinie unter den Nagel gerissen. Die Mitarbeiter zahlten den Preis dafür, durch Arbeitslosigkeit oder wesentlich schlechtere Bezahlung - und die Politik habe zugesehen. Die AGS will das nicht tun: Sie fordert wieder mehr Anstand und moralisches Bekenntnis in Großunternehmen und Manageretagen. Ab nächstem Jahr will die Gruppe bei regelmäßigen Treffen auch Ortstermine wahrnehmen.

 

 

Bericht und Bild:

Onetz

Oberpfalz Medien

 
Besucher:1621427
Heute:10
Online:1

MdL Reinhold Strobl

„Ich bin interessiert an Informationen aus dem Landtag": Reinhold.strobl@bayernspd-landtag.de

Mitglied werden!

Online Mitglied werden!

Schuldenuhr BayernLB

Wetter-Online

News

22.01.2018 09:17 Bundesparteitag in Bonn – SPD tritt in Koalitionsverhandlungen ein
Das ist gelebte Demokratie. Nach einer leidenschaftlichen und kontroversen Debatte hat der SPD-Parteitag den Weg frei gemacht für Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU. Über 3.000 Delegierte und Gäste haben in einer emotionalen Auseinandersetzung um den richtigen Weg für die SPD gerungen und das Für und Wider von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU diskutiert. „Lebendige Demokratie“, so beschrieb

21.01.2018 09:12 Andrea Nahles zur Debatte in der SPD und zum Erneuerungsprozess
Andrea Nahles im Interview mit der Welt am Sonntag Andrea Nahles bekräftigt die Notwendigkeit, die SPD zu erneuern. Dazu müsse man aber nicht in der Opposition sein. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

19.01.2018 09:11 Garantie des Rentenniveaus ist wichtig und ein großer Fortschritt
Katja Mast, SPD-Fraktionsvizin, erläutert, warum die Sondierungsergebnisse mit der Union in der Rentenpolitik so wichtig sind. Die SPD hat sich gegen den Widerstand der CDU/CSU durchgesetzt und für mehr soziale Sicherheit gesorgt. „Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen sich nach jahrzehntelanger Arbeit im Alter auf die Rente verlassen können. Dafür hat die SPD in den Sondierungen gesorgt: Noch

17.01.2018 18:35 Kürzung der US-Hilfsmittel für Palästina verschärft die Situation im Nahen Osten
Die SPD-Bundestagsfraktion kritisiert die Ankündigung der USA, rund die Hälfte ihrer Zahlung an das Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen (UNRWA) einzufrieren. „Die amerikanische Regierung hat heute angekündigt, rund die Hälfte ihrer Zahlungen in Höhe von 65 Millionen Dollar an das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) einzufrieren und lediglich 60 Millionen Euro

16.01.2018 18:33 Grundsteuer – Wegfall gefährdet kommunale Daseinsvorsorge
Die heutige Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat einmal mehr gezeigt, dass die Grundsteuer reformiert werden muss. Die Politik ist zum Handeln aufgefordert. Mit dem Reformvorschlag des Bundesrates liegt ein gangbares Modell auf dem Tisch. „Die mündliche Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat uns in der Ansicht bestärkt, dass wir um eine Reform der Grundsteuer nicht umhinkommen.

Ein Service von info.websozis.de

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Filzgeschichten

WebSozis

soziserver-banner